Josephine Kaiser

Josephine Kaiser

„Das Spiel mit der Erotik ist ein ewiges Spiel – meine Spieler sind nie komplett nackt, denn wirklich sexy finde ich, wenn die grauen Zellen auch mitspielen dürfen und die bloßen Triebe so ausgehebelt werden.“

 

Vita

  • 1974 geboren in Berlin (Ost)

  • 1996 Abschluss Städtische Fachoberschule für Gestaltung in München

  • vertreten auf verschiedenen deutschen Messen, u. a. discovery art fair (Frankfurt), Stroke Art Fair (Berlin), Munich Pop Art (München)

  • zahlreiche internationale Ausstellungen, u. a. in Schweiz, Frankreich und Mexiko

  • lebt und arbeitet in München

„Sister Act“
Cora Korte und Suscha Korte -
Zwei Künstlerinnen, zwei Stile, eine Position -
Vernissage am Freitag, 25. November 2022


Gruppenausstellung
„X Jahre Kunst in Hamburg“

ehem. Karstadt Sport Mönckebergstraße,
Vernissage am 2. Dezember 2022 bis 18. Dezember 2022


Gruppenausstellung „Aufatmen“
Dritte Kunstausstellung des Landesverbandes Hamburger Galerien,
Barlach Halle K, 7. Dezember bis 11. Dezember